schnell – aktuell
ganzen Artikel hier lesen...

Buße für Zinsmanipulation in USA: Deutsche Bank muss 150 Millionen zahlen

Der Skandal um die Manipulation des Libor-Zinssatzes beschäftigt die Deutsche Bank noch immer: Nach der milliardenschweren Rekordstrafe im Jahr 2015 wird nun ein Tochterhaus des Finanzinstitutes von einem US-Gericht zur Kasse gebeten.

Schreibe einen Kommentar

Archive