schnell – aktuell
ganzen Artikel hier lesen...

Falsche Spuren im Sand: Meer gibt „Sewol“-Opfer noch nicht frei

Fast drei Jahre lag die "Sewol" am Meeresgrund und mit ihr wohl auch einige Opfer, die bisher nicht gefunden wurden. Nun gelangen bei der Bergung Knochen an die Oberfläche. Doch die Hoffnungen zerschlagen sich.

Schreibe einen Kommentar

Archive