schnell – aktuell
ganzen Artikel hier lesen...

Im Auftrag des IS?: Attentäter ersticht zwei deutsche Urlauberinnen in Ägypten

Ein Traumurlaub an der Küste Ägyptens endet für zwei Frauen aus Niedersachsen tödlich: In Hurghada betritt ein bewaffneter Mann den Strand, sticht die beiden Touristinnen nieder und verwundet vier weitere Urlauber. Hotelangehörige überwältigen den Attentäter, der über Kontakte zur Terrormiliz Islamischer Staat verfügt.

Schreibe einen Kommentar

Archive