schnell – aktuell

Mediathek

„Emotionaler Kindergartenstreit“: Lawrow ruft Trump und Kim zur Vernunft auf

Donald Trump und Kim Jong Un liefern sich hitzige Wortgefechte, mit Drohung um Drohung und Beleidigung um Beleidigung heizen der "Raketenmann" und der "demente US-Greis" die Eskalationsspirale immer weiter an. Nun spricht der russische Außenminister Sergej Lawrow bei der UN-Vollversammlung ein Machtwort und mahnt die Streithähne zu diplomatischen Lösungen. Weiterlesen

Parteien im Wahlkampfendspurt: Merkel kämpft gegen Buhrufe, Schulz ruft zum Urnengang auf

Es sollte glänzendes Finale ihres Wahlkampfes werden, doch AfD-Anhänger vermiesen Kanzlerin Angela Merkel ihre Rede in München. Ihre Laune verfinstert sich, ihre Worte dringen kaum durch das Gejohle hindurch. Für Martin Schulz läuft es am Berliner Gendarmenmarkt besser, Lächeln und Sympathien fliegen dem Kandidaten zu, dafür ist die SPD in Umfragen abgeschlagen. Weiterlesen

Bonus-System erzeugt Gruppendruck: Amazon zahlt Geld fürs Gesundbleiben

Der Online-Versandhändler Amazon fährt ein fragwürdiges Prämiensystem, um den Krankenstand bei den Mitarbeitern in seinen Lagern niedrig zu halten: Wer gesund bleibt, bekommt eine Extra-Zahlung, und zwar für das ganze Team. Besonders ältere Beschäftige und Mitarbeiter mit Kindern bringt das allerdings unter Druck. Gewerkschafter und Mediziner kritisieren die Praxis scharf. Weiterlesen

Suche nach Erdbeben-Überlebenden: Rettern in Mexiko läuft die Zeit weg

72 Stunden, das ist die Zeit, die ein Verschütteter verhältnismäßig gut überleben kann. Danach sinken die Überlebenschancen rapide. Nach dem schweren Erdbeben in Mexiko läuft nun die Zeit ab, um Opfer lebend aus den Trümmern zu ziehen - die Helfer rennen einen verzweifelter Wettlauf gegen die Zeit. Weiterlesen
Archive